Quarter Life Poetry | Samantha Jayne

Quarter Life Poetry | Taschenbuch | 176 Seiten | btb

Info:

Samantha Jayne weiß, dass das Leben nach der Uni alles andere als glamourös ist. Während alle anderen Kinder kriegen, den Traumjob ergattern und den Studienkredit abbezahlen, spricht ihre Poetry mit kongenialen Illustrationen für alle, die verstanden haben, dass das hier nicht »die besten Jahre deines Lebens« sind. Quarter Life Poetry zeigt die Struggles einer Generation zwischen Dating-Apps, ziemlich mittelmäßigem Sex und schlecht bezahlten Jobs. Einer Generation, die so witzig, cool und selbstironisch an sich zweifelt, wie es noch keine vor ihr getan hat.

Inhalt:

Ein sehr witziges Buch über das Leben nach dem Studium und die Generation „Andere bekommen Kinder. Bei mir überlebt nicht mal ein Kaktus.“
Samantha Jayne beschreibt in vier zeiligen Gedichten wie das Leben ab 25 sich entwickelt.

Sie schreibt von der Schwierigkeit den Studienkredit abzubezahlen, den richtigen Mann kennenzulernen, einen anständigen Job zu finden, den Bügeleisen zu bedienen und wie sich die Einladungen zu Hochzeiten von Freunden auf der Kühlschranktür häufen.

Jede Seite ist mit einer Karikatur bedruckt. Somit ist auch das Buchcover einer dieser Karikaturen. Das Buch ist untergliedert in Kapitel mit Themen wie, Alltag, Geld, Essen, Social Life, Sex, Liebe, Hochzeiten, Fashion, Arbeitslosigkeit und Job, welche sie Sturggles nennt.

In der Einleitung beschreibt die Schriftstellerin, dass man ihr sagte, dass dies ein Buch werden soll, welches auf dem Klo gelesen wird. Sie ist zwar der Meinung, dass man es durchaus auch woanders lesen kann, aber sei es drum, dann lachen wir halt alle gemeinsam irgendwo auf unseren Klos …

Fazit:

Ein witziges und zu gleich poetisches Buch, welches wirklich im Badezimmer neben dem Klo griffbereit für die Gäste zur Verfügung gestellt werden kann.

Wenn ihre Gäste dann längere Zeit nicht mehr heraus kommen, wissen sie bescheid. 🙂

 

 

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.